Add new attachment

Only authorized users are allowed to upload new attachments.

This page (revision-8) was last changed on 29-Jul-2010 15:00 by Carsten Strotmann  

This page was created on 29-Jul-2010 14:35 by Carsten Strotmann

Only authorized users are allowed to rename pages.

Only authorized users are allowed to delete pages.

Difference between version and

At line 120 changed one line
(translation pending)
Herkömmliche Programmiersprachen enthalten mehr oder weniger ausgeprägt das Konzept der PROZEDUREN: Für bestimmte Programmfunktionen notwendige Operatoren werden in benannten Programmteilen zusammengefasst, um diese Programmfunktionen an mehreren Stellen innerhalb eines Programmes über ihren Namen aktivieren zu können. Da FORTH ohne jede Einschränkung prozedural ist, macht FORTH auch keinen Unterschied zwischen Prozeduren und Funktionen oder seinen Operatoren. Alles wird als ein WORT bezeichnet.
At line 122 removed 2 lines
Herkömmliche Programmiersprachen enthalten mehr oder weniger ausgeprägt das Konzept der PROZEDUREN: Für bestimmte Programmfunktionen notwendige Operatoren werden in benannten Programmteilen zusammengefaßt, um diese Programmfunktionen an mehreren Stellen innerhalb eines Programmes über ihren Namen aktivieren zu können. Da FORTH ohne jede Einschränkung prozedural ist, macht FORTH auch keinen Unterschied zwischen Prozeduren und Funktionen oder seinen Operatoren. Alles wird als ein WORT bezeichnet.
At line 131 changed one line
Dies sind Daten, die einer Prozedur bei ihrem Aufruf zur Bearbeitung übergeben werden. Daten, die ausschließlich innerhaib einer Prozedur benötigt werden, heißen LOKAL zu dieser Prozedur; im Gegensatz dazu nennt man Daten, die außerhalb von bestimmten Prozeduren zur Verfügung stehen und auf die von allen Prozeduren aus mit allen Operatoren zugegriffen werden kann, GLOBAL.
Dies sind Daten, die einer Prozedur bei ihrem Aufruf zur Bearbeitung übergeben werden. Daten, die ausschließlich innerhalb einer Prozedur benötigt werden, heißen LOKAL zu dieser Prozedur; im Gegensatz dazu nennt man Daten, die außerhalb von bestimmten Prozeduren zur Verfügung stehen und auf die von allen Prozeduren aus mit allen Operatoren zugegriffen werden kann, GLOBAL.
At line 150 changed one line
Wird dieses neue Wort aufgerufen, so werden alle darin enthaltenen Wörter ausgeführt, eventuell bereitgestellte Parameter bearbeitet und daraus resultferende Ergebnisse auf dem Stack übergeben.
Wird dieses neue Wort aufgerufen, so werden alle darin enthaltenen Wörter ausgeführt, eventuell bereitgestellte Parameter bearbeitet und daraus resultierende Ergebnisse auf dem Stack übergeben.
At line 152 changed one line
Der Aufruf von Prozeduren erfolgt in FORTH implizit durch die Nennung des Namens, ebenso wie auch die Datenübergabe zwischen Wörtern meist impUzit erfolgt.
Der Aufruf von Prozeduren erfolgt in FORTH implizit durch die Nennung des Namens, ebenso wie auch die Datenübergabe zwischen Wörtern meist implizit erfolgt.
Version Date Modified Size Author Changes ... Change note
8 29-Jul-2010 15:00 8.042 kB Carsten Strotmann to previous
7 29-Jul-2010 14:58 8.065 kB Carsten Strotmann to previous | to last
6 29-Jul-2010 14:58 8.067 kB Carsten Strotmann to previous | to last
5 29-Jul-2010 14:53 3.634 kB Carsten Strotmann to previous | to last
4 29-Jul-2010 14:52 3.612 kB Carsten Strotmann to previous | to last
3 29-Jul-2010 14:48 2.898 kB Carsten Strotmann to previous | to last
2 29-Jul-2010 14:35 1.525 kB Carsten Strotmann to previous | to last
1 29-Jul-2010 14:35 1.525 kB Carsten Strotmann to last
« This page (revision-8) was last changed on 29-Jul-2010 15:00 by Carsten Strotmann