ADRHEXADRNAMEDescriptionshadowOS
2,3$0002,$0003CASINI all

Durch diese Adresse wird bei der Initialisierung eines Bootprogrammes von Kassette gesprungen. Die hier abgelegten Daten stammen aus dem 5. und 6. Byte des ersten Records (jeder Record umfasst 128 Bytes) eines Kassettenfiles. Sie repräsentieren die Startadresse des geladenen Programms.

Die ersten sechs Byte eines Kasstten-Boot-Record werden wie folgt genutzt:

1wird ignoriert
2Anzahl der zu ladenden Blöcke
3,4Ladeadresse des Programms
5,6Startadresse des Programms

Add new attachment

Only authorized users are allowed to upload new attachments.
« This page (revision-1) was last changed on 18-Mar-2010 15:16 by Gromit